• Fashion Forum 2020

    27. - 28. Mai – Wappenhalle München

Kleider machen Leute.

Kleider machen HEUTE.


3D Design, Development & Distribution

Die Digitalisierung in der Bekleidungsbranche nimmt an Fahrt auf. Es ist keine Frage mehr des „ob“ und „wann“, wir sind mittendrin im digitalen Umbruch.

Wie bringt man die Prozesse rund um die Entstehung eines Kleidungsstücks smart zusammen und holt das Maximum an Nutzen aus vorhandenen Daten heraus? Was läuft in anderen Unternehmen? Und wohin geht die digitale Reise?

Zum sechsten Mal lädt Assyst zum Fashion Forum ein und bringt geballtes Know-how rund um die Digitalisierung der Bekleidungsbranche an einem Ort zusammen. Die Vorreiter der Branche geben Einblicke in ihre Projekte und Strategien.

Lernen Sie von den Besten!

Impulsvorträge von den Pionieren der Branche // Austausch mit Branchenkollegen // Fragen an Technologieexperten // Erfahrungen sammeln // Ideen generieren // Innovationstechnologien live erleben // Vorteile von Assysts neuen technologischen Partnerschaften kennenlernen // Geschäftschancen ausloten

Das erwartet Sie:

3D und neue Perspektiven // Digitale Stoffmuster // Herausforderung Farbe im Produktentwicklungsprozess // Avatare für die Fashion-Industrie // Digitales Fotostudio // Digitaler Showroom // Content finden, speichern und teilen // Coming up: Reihenmessung SizeWorld China

KONTAKT

Alexandra Lang freut sich auf Ihre Anmeldung und Fragen: Tel. +49 631 343 593 52 oder alexandra.lang@human-solutions.com

Übernachten Sie direkt gegenüber vom Veranstaltungsort!

Für Ihre Übernachtungen haben wir bis zum 27. März 2020 ein Abrufkontingent im H2 und H4 Hotel,
Konrad-Zuse-Platz 14, 81829 München reserviert:

  H4 Hotel München Messe
  ABRUFKONTINGENT
  Buchungscode:
  Buchungslink:
  Preis:


Fashion Forum
7242053
https://short.h-hotels.com/7242053
115 Euro/Nacht    

  H2 Hotel München Messe
  ABRUFKONTINGENT
  Buchungscode:
  Buchungslink:
  Preis:


Fashion Forum
7321786
https://short.h-hotels.com/7321786
105 Euro/Nacht          

ANMELDUNG

Die Kosten für die Veranstaltung betragen pro Person € 349,- bzw. € 299,- bei bestehendem Wartungsvertrag, für Schüler/innen und Studierende € 99 ,- (jeweils zzgl. MwSt.).

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Anmeldeschluss: 8. Mai 2020!

JETZT ANMELDEN

 © Assyst GmbH | Alle Rechte vorbehalten | Home | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz