Re’Ad 2019: Fashion digital und nachhaltig

Zwei gesellschaftliche Themen prägen die Fashion-Branche derzeit besonders stark:

Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Beide greifen ineinander und beeinflussen sich wechselseitig: der Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit, nach ressourcenschonendem Arbeiten, fördert die Nachfrage nach digitalen Lösungen und Arbeitsschritten.

Noch beschäftigen die Branche viele Fragen: Wie lassen sich Prozesse schneller, effizienter und kostengünstiger umsetzen, um zukunftsfähig zu sein und gleichermaßen nachhaltig? Welche Erfahrungswerte gibt es? Welche Soft- und Hardware bietet sich? Wie schafft die Branche gemeinsam den digitalen Wandel? Antworten auf diese Fragen suchen die Teilnehmer des Re’Ad Summit am 7. November 2019 in Düsseldorf. Hier kommen Experten für unterschiedlicher Fachgebiete zusammen, um ihr Wissen zu teilen und neue Impulse zu schaffen.

Assyst ist Partner der Veranstaltung. Unser Vertriebsdirektor Gerhard Karl zeigt gemeinsam mit Ahlers-Geschäftsführer Wolfgang Weber, wie 3D den gesamten Prozess von Design, Development und Distribution von Bekleidung verändert, beschleunigt und besser macht. Der Nachhaltigkeitsaspekt: Je besser die digitalen Prototypen sind, desto weniger Muster müssen angefertigt und um die halbe Welt geschickt werden. Tim Günzel, Products & Project Manager in unserem Schwesterunternehmen Avalution, präsentiert die Ergebnisse der Reihenmessung Size NorthAmerica und wird veranschaulichen, wie 3D-Daten und Körpermaße in der Produktentwicklung nicht nur Produkte besser machen, sondern darüber hinaus auch Lösungen wie eine virtuelle Größenempfehlung für den Endkunden ermöglichen.

Besonders freuen wir uns auch auf den Vortrag von Antje Christophersen von der Hochschule Niederrhein, die zeigt, wie die Nachwuchskräfte aus den Hochschulen als Digitalisierungstreiber das Arbeiten in den Unternehmen verändern werden.

Sie wollen beim Re’Ad Summit 2019 dabei sein? Hier geht’s zur Anmeldung: https://www.readsummit.com/

Kontakt

Tel.: +49 (0)89 90505 0
contact@assyst.de

Wie stark kann Ihr Produkt profitieren?

Unsere führenden Experten beraten Sie unverbindlich.



Demo vereinbaren

Assyst GmbH
Max-Planck-Str. 3
85609 Aschheim-Dornach
Germany
T: +49 (0) 89 90505 0
F: +49 (0) 89 90505 271
contact@assyst.de
www.assyst.de

Find us

 © Assyst GmbH | Alle Rechte vorbehalten | Home | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz | Cookie-Einstellungen